Portrait-Photos: @Annemone Taake

 Photos: @KATELIN

Liebe Crowd!

Ich versüße euch die nun etwas längere Wartezeit mit einem weiteren Song: Hide and seek 

Es ist ein leicht tragischer Song, weil es um eine Person geht, die sich an alle Regeln hält, ein großes Sicherheitsbedürfnis hat, dadurch aber in Isolation und Einsamkeit lebt. „Poor guy“ habe ich immer zu Jörn gesagt  – musste aber auch irgendwie lachen…  Wobei ich das natürlich auch kenne – das  Bedürfnis nach Sicherheit und Kontrolle. 

Ich hatte dann die Idee, dass „Poor guy“ aus „Hide and seek“ doch die Protagonistin aus dem Song „Orphaned by Grace“ heiraten könnte – eine Eiskunstläuferin. Das würde gut passen, aber ich glaube sie will eher nicht …  Aber jetzt gehen die Pferde mit mir durch. 

Ich hoffe, euch gefällt der Song. Gebt mir sehr gerne Feedback! 

HIDE AND SEEK – KATELIN 

 

HIDE AND SEEK

Sunday morning you’re playing outside 

The lawn wet with dew it’s peaceful and quiet 

Someone has told you your oyster’s the world 

Still, you dream in your garden you’ll find its pearl 

 

Your favorite game is hide and seek

All on your own you play it week after week 

But no matter where you seek, you just won’t be found

Cause you are the loneliest guy in town

 

Play it by the rules

No exception

Freedom is for fools

Read the instructions

Control your actions

 

People walk past the fence of your house

You can almost reach them but you’re the odd one out

What is it that keeps you from joining us all?

How come you’re so bent on keeping your world small?

 

Sometimes you dare to leave your place

But to you all of us are just a disgrace

You’re quick to return close your garden gate 

It’s only here that you’re feeling safe

 

You count down the number one by one

You stop at 100 and shout here I come

HIDE AND SEEK

KONTAKT

Mail:  info@katelin.de

 

Fon:   0151 – 560 42 765